Herzlich willkommen bei den Testberichten zum schmiedeeiserne Pfanne Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Schmiedeeiserne Pfannen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeignete Schmiedeeiserne Pfanne zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Schmiedeeiserne Pfanne zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Schmiedeeiserne Pfannen sind in ihrer Anwendung wahre Allrounder Pfannen und können zum Zubereiten unterschiedlichster Speisen eingesetzt werden.
Durch ihre natürliche und unschädliche Beschichtung kann eine schmiedeeiserne Pfanne auch einen positiven Effekt auf deine Gesundheit haben. Dies allein kann schon dazu führen, dass man daran denken sollte, eine solche Pfanne im Schrank zu haben.
Du benötigst viel weniger Öl, wenn du eine Eisenpfanne benutzt.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der schmiedeeisernen Pfannen

Platz 1: Petromax Schmiedeeiserne Pfanne sp28 Ø 28 cm

Angebot
Petromax Schmiedeeiserne Pfanne, Schwarz, sp28
17 Bewertungen

Schwere, schmiedeeiserne Qualität mit einer starken Wärmeleitfähigkeit für das perfekte Steak unter freiem Himmel oder in der eigenen Küche: Die schmiedeeisernen Pfannen aus dem Hause Petromax liefern auf allen Herdarten und offenem Feuer ein geschmacklich einzigartiges Bratergebnis!

Diese Pfanne kannst du zum Kochen über dem offenen Feuer oder daheim verwenden. Deshalb eignet sich das Produkt auch zum Grillen. Vorteilhaft ist die Hitze, die sich ausgezeichnet in der Pfanne verteilt, um ein ebenmäßiges Anbraten zu ermöglichen.

Diese Pfanne besitzt einen Bodendurchmesser von 21 Zentimetern und hat ein Gewicht von 1,2 Kilogramm. Die Oberfläche der Pfanne ist so konzipiert, dass keine Mahlzeiten ankleben. Außerdem ist die schmiedeeiserne Pfanne leicht handzuhaben und vielfältig einsetzbar.

Platz 2: GRÄWE Schmiedeeiserne Bratpfanne Ø 28 cm

Die hervorragenden Brateigenschaften dieser langlebigen und unverwüstlichen Schmiedepfanne von GRÄWE garantieren geschmacklich unübertroffene Bratergebnisse und machen das Braten zur wahren Freude. Die schmiedeeiserne Bratpfanne ist extrem hitzebeständig und absolut kratz-, schnitt- sowie ofenfest.

Dieses Produkt ist eine deutsche Pfanne, die für alle Herdarten geeignet ist. Sogar im Ofen kannst du die GRÄWE Pfanne einsetzen. Du profitierst beim Kauf dieses Küchengeräts von einer Garantie von zehn Jahren.

Diese schmiedeeiserne Pfanne besitzt einen Bodendurchmesser von 24,5 Zentimetern und hat ein Gewicht von 2,1 Kilogramm. In den Bewertungen wird angemerkt, dass alle Gerichte sehr gut gelingen.

Platz 3: GRÄWE Schmiedeeiserne Servierpfanne Ø 32 cm

Perfekt angebratene Steaks und knusprige Bratkartoffeln gelingen dir mit dieser schmiedeeisernen Bratpfanne auf allen Herdarten (auch auf Induktionsherden), dem Grill und auf offenem Feuer. Dank der hervorragenden Wärmeleiteigenschaften sparen Sie beim Braten zusätzlich Energie.

Wählst du diese Pfanne, hast du ein Produkt mit einem erhöhten Rand. Dadurch fallen deine Speisen seltener aus der Pfanne. Da die Pfanne nur 1,7 Kilogramm wiegt, eignet sie sich auch für Beginner.

Das Produkt ist Made in Germany und besitzt eine Garantie von zehn Jahren. Der Durchmesser des Pfannenbodens liegt bei 21 Zentimetern. Das unbeschichtete und kratzfeste Küchengerät ermöglicht dir die Zubereitung von schmackhaften Gerichten.

Platz 4: Tornwald-Schmiede Schmiedepfanne: 3er-Set

Die Pfannen aus geschmiedetem Eisen nehmen die Hitze optimal auf, verteilen sie gleichmäßig und speichern sie lange. Sie vertragen hohe Hitze und geben diese unmittelbar an ihr Bratgut weiter. Dank Rauten-Prägung sammelt sich überschüssiges Fett und Bratensaft in den Rillen.

Platz 5: Helmensdorfer Eisenpfanne handgeschmiedet Ø 28 cm

Die Pfannen werden in Handarbeit durch einen Hammerschmied hergestellt, d. h. jede Pfanne ist ein Unikat! Diese Universalpfanne ist für alle Herdarten im Haushalt geeignet.

Schmiedeeiserne Pfanne bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen schmiedeeisernen Pfannen Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren schmiedeeisernen Pfannen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer schmiedeeisernen Pfanne achten solltest

Wofür ist eine schmiedeeisernen Pfanne zu benutzen?

Wenn du eine Pfanne suchst, die du im Ofen und auf dem Herd verwenden kannst, ist die schmiedeeiserne Pfanne eine gute Wahl. Meist besteht der Griff dieser Pfannenart aus Eisen und nicht Holz, weshalb selbst hohe Temperaturen bei dieser Pfanne unproblematisch sind.

“Die schmiedeeiserne Pfanne ermöglicht es dir alle Gerichte ohne Schwierigkeiten zuzubereiten. Im Vergleich zu anderen Pfannenarten sind diese Küchenutensilien sehr leicht zu wenden und schwenken. Dadurch dass sich in der Pfanne eine Beschichtung bildet, brennt dein Essen nicht an.”

Du hast die Möglichkeit viele Gerichte in deiner Pfanne zuzubereiten. Besonders gut gelingen diese Speisen:

  • Bratkartoffeln
  • Rühr- oder Spiegelei
  • Pfannkuchen
  • Steak oder Filet
  • Fisch
Schmiedeeiserne Pfanne scharf anbraten

Du hast die Möglichkeit dein Essen heiß anzubraten, wenn du eine schmiedeeiserne Pfanne verwendest.

Welche Vorteile es bei der Verwendung einer schmiedeeisernen Pfanne gibt, erzählen wir dir nachfolgend.

Welche Vorteile hat eine schmiedeeiserne Pfanne?

Diese Pfannenart ist leichter als die meisten anderen Pfannenarten. Dadurch kannst du die schmiedeeiserne Pfanne ganz einfach bedienen. Außerdem ist das Reinigen dieser Pfanne sehr einfach. Dazu befeuchtest du ein Tuch und wischst die Pfanne ab.

“Im Vergleich zu gusseisernen Pfannen ist die schmiedeeiserne Pfanne mit weniger Kohlenstoff produziert worden.”

Zudem sind schmiedeeiserne Pfannen unverwüstlich und robust. Deshalb kannst du sie beim Kochen nicht zerstören. Die meisten Pfannen halten viele Jahre lang.

Ein weiterer Vorteil ist die Verteilung der Wärme, welche gleichmäßig ist. Diese Pfannenart ist für Einsteiger eine gute Wahl, denn du kannst sie einfach bedienen und viele Gerichte in dieser zaubern.

Ist eine schmiedeeiserne Pfannen gut für die Gesundheit?

Durch die Art unserer Ernährung bestimmen wir die Vitamine und Spurenelemente, die wir zu uns nehmen. Diese beeinflussen unsere Gesundheit. Auch die Eisenaufnahme ist ein wichtiger Faktor, um gesund zu bleiben.

In Studien ist belegt worden, dass das Zubereiten von Mahlzeiten in einer Eisenpfanne dazu führt, dass der Körper mehr Eisen aufnimmt. Eine schmiedeeiserne Pfanne besteht aus Eisen. Deshalb erhöhst du deinen Eisenspiegel, indem du mit der schmiedeeisernen Pfanne kochst.

In einer anderen Studie wurde gezeigt, dass du diesen Effekt verbessern kannst, indem du säurehaltige Speisen in deiner Pfanne zubereitest. Durch die Bildung der “Patina”, der natürlichen Beschichtung der Pfanne, wird die Eisenaufnahme reduziert. Es kann sogar passieren, dass deine Gerichte gar kein Eisen enthalten.

“Vorteilhaft bei der Bildung der Patina ist, dass du weniger Fett zum Anbraten benötigst und dadurch Kalorien einsparst.”

Eignen sich schmiedeeiserne Pfannen für ein Ceranfeld bzw. Induktionsherd?

Ja, diese Art der Pfanne ist ein echtes Multitalent, welches auf unterschiedlichen Herdplatten genutzt wird. Deshalb musst du dir beim Küchenkauf oder Umzug keine Gedanken machen, denn deine Pfanne wird auch auf deinem neuen Herd einsetzbar sein.

“Schmiedeeiserne Pfannen sind robust und besitzen einen glatten Boden. Da diese Pfannen aus Eisen hergestellt sind, kannst du sie für viele Herdarten einsetzen.

Ideal sind schmiedeeiserne Pfannen auf diesen Herdarten:

  • Gasherd
  • Glaskeramik
  • Ceranfeld
  • Induktionsherd

Beachte beim Einsatz deiner Pfanne auf dem Ceranfeld einige Dinge. Es ist wichtig, dass dein Ceranfeld sauber ist, bevor du deine Pfanne verwendest. Ist dein Ceranfeld schmutzig, können Kratzer entstehen. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, dass du weder Töpfe noch Pfannen über das Ceranfeld ziehst.

Mache dir keine Sorgen, wenn du vorhast umzuziehen. In deiner neuen Küche finden die schmiedeeisernen Pfannen bestimmt einen Platz.

Wie teuer ist eine schmiedeeiserne Pfanne?

Es gibt schmiedeeiserne Pfannen in vielen verschiedenen Preisklassen. Neben der Größe hängt der Preis einer Pfanne auch von deren Qualität ab. Du kannst die Pfanne für 15 bis 180 Euro erwerben. Da du eine schmiedeeiserne Pfanne bei fast allen Gerichten einsetzen kannst, lohnt es sich mehr in das Produkt zu investieren. Beachte, dass kleinere Eisenpfannen preiswerter sind als große Küchenartikel. Im Vergleich zu anderen Pfannenarten ist die schmiedeeiserne Pfanne dünner und deshalb preiswerter zu erwerben.

ArtKosten
Geriffelt15 bis 175 Euro
Glatt20 bis 175 Euro
Wärmegeschmiedet20 bis 175 Euro
Kältegeschmiedet15 bis 100 Euro

Wo kann ich eine schmiedeeiserne Pfanne erwerben?

Du kannst eine schmiedeeiserne Pfanne in Kaufhäusern, Supermärkten oder im Fachhandel kaufen. Ebenso gibt es eine riesige Auswahl im Internet. Wenn du möchtest, kannst du eine Pfanne auch in einer Schmiede kaufen.

Die meisten Pfannen findest du jedoch in diesen Shops:

  • graewe-shop.de
  • amazon.de
  • ebay.de
  • otto.de

Alle Pfannen, die du bei uns siehst, findest du mit dem passenden Link zu einem Shop. Auf diese Weise kannst du dein Küchengerät sofort kaufen, wenn du möchtest.

Welche anderen Optionen gibt es zu einer schmiedeeisernen Pfanne?

Verschiedene Rezepte haben unterschiedliche Anforderungen an eine Pfanne. Es kann sein, dass du etwas knusprig anbraten möchtest oder schonend Garen willst. Durch ein schonendes Garen erhältst du die Vitamine in deinen Lebensmitteln, was von Vorteil ist.

Eiswuerfelmaschine Test Eiswuerfelmaschine Vergleich

Eiswürfelmaschine Test 2019 | Vergleich der besten Eiswürfelmaschinen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Eiswürfelmaschinen Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Eiswürfelmaschinen. Wir haben alle… ... weiterlesen

Für jede Methode der Zubereitung ist eine andere Pfanne ideal. Manche Pfannen können jedoch alle Aufgaben gut bewältigen. Grundsätzlich muss zwischen unbeschichteten und beschichteten Pfannen unterschieden werden. Zudem unterscheiden sich viele Pfannen in ihrem Gewicht und der Leitfähigkeit. Hier ein kleiner Überblick über die unterschiedlichen Pfannenarten:

ArtDetail
TeflonpfanneBei dieser Pfanne handelt es sich um einen Artikel, der mit Teflon beschichtet ist. Das bedeutet, dass du zum Anbraten von Speisen weniger Fett benötigst. Bei der Zubereitung deiner Mahlzeiten musst du jedoch auf den empfindlichen Boden achten, der schnell zerkratzt.
AluminiumpfanneDiese Pfannenart ist besonders leicht und deshalb einfach zu bedienen. Du bereitest deine Mahlzeit nicht nur schonend, sondern auch langsam zu.
EisenpfanneDie Eisenpfanne ist für leckere Spiegeleier oder Pfannkuchen ideal, denn diese kannst du stark erwärmen. Manchmal geschieht es, dass sich die Eisenpfanne ein wenig verformt. Meist tritt dieses Problem auf, wenn du keinen Gasherd benutzt.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten schmiedeeisernen Pfannen passt am besten zu Dir?

Suchst du nach einer schmiedeeisernen Pfanne? Dann hast du vier Optionen. Du kannst zwischen diesen Schmiedearten wählen:

  • Kaltgeschmiedet vs. warmgeschmiedete
  • Glatt vs. geriffelt

Jede dieser Schmiedearten hat unterschiedliche Vor- und Nachteile. Neben der Handhabung unterscheidet sich auch die Pflege dieser Küchengeräte. In den nächsten Abschnitten erfährst du mehr über die verschiedenen Schmiedearten.

Was ist eine geriffelte Schmiedeeisenpfanne und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Die geriffelte Pfanne erkennst du am wabenartigen Muster. Diese Pfanne besitzt Vertiefungen, die wie kleine Linien aussehen.

Vorteilhaft bei diesen Vertiefungen ist, dass sich dort Öl sammelt. Dadurch ist es einfacher dieses abzuschütten und so weniger Fett aufzunehmen. Ernährst du dich kalorienbewusst, ist die geriffelte Pfanne die beste Wahl.

Vorteile

  • Weniger in Fett
  • Preisgünstiger als glatte Pfannen

Nachteile

  • Kompliziert zu reinigen
  • Nicht für alle Mahlzeiten geeignet

Was ist eine glatte Schmiedeeisenpfanne und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Diese Pfannen besitzen eine ebenmäßige und glatte Oberfläche. Deshalb ist das Reinigen einer solchen Pfanne einfacher als beispielsweise bei geriffelten Pfannen.

Vorteile

  • Einfach zu reinigen
  • Universell einsetzbar

Nachteile

  • Fett wird vom Bratgut aufgenommen
  • Teurer als geriffelte Pfannen

Was ist eine kaltgeschmiedete Schmiedeeisenpfanne und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Eine kaltgeschmiedete Pfanne wird in eine Form gedrückt, ohne diese zu erwärmen. Dazu wird ein hoher Druck verwendet. Anschließend wird der Griff am Produkt befestigt. Es ist möglich den Griff zu schweißen oder nieten.

Einige kaltgeschmiedete Pfannen sind mit Maschinen hergestellt und deshalb preiswerter. Solche Pfannen sind einige Millimeter dick.

Vorteile

  • Preiswerter als warmgeschmiedet
  • Glatte Oberfläche
  • Boden ist plan

Nachteile

  • Rand meist niedriger
  • In der Regel aus zwei Teilen gefertigt

Was ist eine warmgeschmiedete Schmiedeeisenpfanne und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Wählst du eine wärmegeschmiedete Pfanne wird das Metall im Feuer erhitzt und so in eine passende Form gebracht. Zuerst wird der Griff mithilfe einer Hammermaschine erzeugt. Der Pfannenboden wird anschließend zu einer Art Scheibe geformt. Dank des Schmiedehammers erhält die Pfanne ihre endgültige Form.

Vorteile

  • Pfanne ist ein Unikat
  • Langlebig und robust

Nachteile

  • Teurer als kaltgeschmiedete Pfannen
  • Oberfläche ist rau
  • Boden weniger eben

Abschließend ist zu sagen, dass jede Pfannenart einen anderen Vorteil besitzt. Eine kaltgeschmiedete Pfanne ist preiswerter als eine warmgeschmiedete Pfanne. Des liegt daran, dass diese industriell gefertigt wird. Legst du auf einen niedrigen Preis viel Wert,, suche dir eine kaltgeschmiedete Pfanne aus.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen schmiedeeisernen Pfannen miteinander vergleichen?

Wir erklären dir nun, welche Kaufkriterien bei der Auswahl einer Pfanne wichtig sind. Bevor du dich für ein Produkt entscheidest, musst du diese Dinge vergleichen:

  • Beschichtung
  • Spülmaschinenfestigkeit
  • Durchmesser oberer Rand / Boden
  • Gewicht

Du erfährst in den nächsten Absätzen mehr über jeden einzelnen Punkt.

Gewicht

Je nach Pfanne kann das Gewicht stark variieren. Auf das Braten und Kochen hat das Gewicht einen entscheidenden Einfluss. Es gibt nämlich Gerichte, die du beim Zubereiten schwenken musst.

Für Beginner ist eine leichte Pfanne sinnvoll. Deren Bedienung ist angenehmer und einfacher. Üblicherweise findest du schmiedeeiserne Pfannen mit einem Gewicht von 0,5 bis 5 Kilogramm. Eine kaltgeschmiedete Pfanne wiegt meist zwischen einem und zwei Kilogramm. Deshalb kannst du sagen, dass kaltgeschmiedete Pfannen deutlich leichter sind als warmgeschmiedete Pfannen.

Durchmesser oberer Rand / Boden

Es gibt schmiedeeiserne Pfannen mit unterschiedlichen Durchmessern. Diese stellen ein wichtiges Auswahlkriterium dar. Eine größere Pfanne ermöglicht dir die Zubereitung von mehr Essen.

Wähle deine Pfannengröße so aus, dass diese nicht mehr als ein bis zwei Zentimeter über deine Herdplatte reicht. Hat deine Pfanne keinen Durchmesser, der an deine Herdplatte angepasst ist, kann sie sich verformen. In der Regel ist der Bodendurchmesser einer Pfanne niedriger als jener des oberen Randes.

Schmiedeeiserne Pfanne Durchmesser Größe

Der Durchmesser des oberen Randes und Bodens unterscheiden sich.

Bei einer warmgeschmiedeten Pfanne beträgt der Durchmesser des Bodens meist 9 bis 37 Zentimeter. In diesem Fall hat der obere Rand einen Durchmesser zwischen 16 und 45 Zentimetern.

Kaltgeschmiedete Pfannen sind in den Bodengrößen 18 bis 27 Zentimetern erhältlich. Das entspricht einem oberen Rand mit deinem Durchmesser zwischen 24 und 32 Zentimetern.

Spülmaschinenfestigkeit der Eisen-Pfanne

Schmiedeeiserne Pfannen eignen sich nicht für die Reinigung im Geschirrspüler. Keine der von uns vorgestellten Pfannen ist für die Säuberung im Gerät geeignet.

Durch die Säuberung in der Spülmaschine kann die Beschichtung der Pfanne kaputtgehen. Außerdem ist ein Rosten möglich, denn die Pfanne kommt mit Wasser in Kontakt.

Mit einem Küchenpapier kannst du deine schmiedeeiserne Pfanne nach dem Kochen säubern. Wenn sich der Schmutz nicht löst, verwende einen Schwamm mit Wasser. Setze kein Spülmittel ein. Bei hartnäckigem Schmutz kann Salz helfen oder ein längeres Einweichen. Danach löst sich selbst eingebrannter Schmutz.

Möchtest du eine Pfanne, die du in der Spülmaschine reinigen kannst, wähle eine Keramikpfanne. Diese Pfanne ist spülmaschinenfest.

Beschichtung

Eine schmiedeeiserne Pfanne ist nicht beschichtet. Du kannst sie durch das Einbrennen jedoch auf eine natürliche Art beschichten.

Hast du eine Pfanne neu erworben, besitzt sie einen Korrosionsschutz. Dieser ist von der Pfanne abzuwaschen, denn sonst isst du ihn mit. Nachfolgend erklären wir dir, wie du deine Pfanne am besten einbrennen kannst.

Die Patina ist eine Schicht, die aus Kohle und Fett besteht. Mithilfe der Patina verhinderst du, dass deine Mahlzeit anbrennt und haften bleibt.

Wird die Beschichtung der Pfanne beschädigt, musst du deine Pfanne nicht entsorgen. Du kannst die Beschichtung einfach erneuern.

Wissenswertes über die schmiedeeiserne Pfanne – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie brenne ich eine schmiedeeiserne Pfanne richtig ein?

Um deine schmiedeeiserne Pfanne einzubrennen, benötigst du Küchentücher, Alufolie, einen Backofen, Leinöl und die Pfanne.

  1. Entferne den Korrosionsschutz mit Soda oder Spülmittel und einem rauen Schwamm.
  2. Erhitze die Pfanne im Ofen, bis das Gerät eine Temperatur von 100 Grad erreicht.
  3. Nimmt die Pfanne aus dem Ofen und lasse ihn angeschaltet.
  4. Schüttel das Leinöl ein wenig.
  5. Tunke das Küchentuch im Öl.
  6. Schmiere die Innenseite deiner Pfanne mit dem Leinöl ein.
  7. Ist deine Pfanne mit Öl bedeckt, verwende ein neues Küchentuch, um die Pfanne abzuwischen.
  8. Wische die Pfanne solange ab, bis sie matt ist.
  9. Gibt den Rost in den Ofen und breite die Alufolie darauf aus.
  10. Stelle die Pfanne umgekehrt auf den Rost.
  11. Am besten stellst du deinen Ofen au 250 Grad ein und wartest, bis die Temperatur erreicht wird.
  12. Hat dein Ofen die 250 Grad erreicht, musst die Pfanne eine Stunde im Ofen bleiben.
  13. Schalte den Ofen aus und halte ihn für eine Stunde geschlossen.
  14. Wiederhole die Anweisungen ab Punkt drei, solange bis die Pfanne glänzt. In der Regel benötigst du dazu fünf bis sieben Durchgänge, bis du deine Pfanne eingebrannt hast. Du kannst dir für das Einbrennen Zeit lassen, denn es muss nicht zwingend an einem Tag passieren

Was ist zu tun, wenn sich eine schmiedeeiserne Pfanne verzieht oder wölbt?

Verzieht oder wölbt sich deine Pfanne, sieh in der Bedienungsanleitung nach. Eine andere Option ist die Kontaktaufnahme zum Hersteller. Die Hersteller zeigen sich meist kulant und tauschen die betreffende Pfanne um. Außerdem hast du die Möglichkeit einen Schmied zu beauftragen. Dieser kann deine Pfanne in Form bringen.

„Um ein Wölben deiner Pfanne zu verhindern, muss diese die korrekte Größe haben. Wähle einen schmiedeeiserne Pfanne aus, die der Größe deiner Herdplatte entspricht.“

Zudem ist es sinnvoll eine Pfanne zu wählen, die eine hohe Qualität besitzt. So verhinderst du, dass sich das Produkt wölbt oder verformt.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.kabeleins.de/tv/abenteuer-leben/videos/201629-der-weg-der-schmiedeeisernen-pfanne-clip
  • http://das-kochfeld.de/schmiedeeiserne-pfanne/

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/flamme-gasherd-kochen-blau-w%C3%A4rme-871136/
  • https://pixabay.com/de/photos/gusseisen-k%C3%BCche-pfanne-fr%C3%BChst%C3%BCck-4229579/
  • https://pixabay.com/de/photos/requisiten-topf-pfanne-kochen-1018963/

Letzte Aktualisierung am 16.10.2019 um 02:22 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Veröffentlicht von Redaktion Kochmensch

Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig und unvoreingenommen. Dabei verlinken wir auf mit Bedacht ausgewählte Online-Shops, in denen das jeweilige Produkt zu einem guten Preis erhältlich ist. * Wenn sich hier ein Leser entscheidet ein Produkt zu kaufen, welches wir vorstellen, dann wird unsere Arbeit oft (aber nicht immer) durch eine Affiliate-Provision vom Händler unterstützt, jedoch niemals vom Hersteller selbst. Ein eigenständiger Test der Produkte hat in der Regel nicht stattgefunden, falls doch, ist dies gesondert gekennzeichnet.