Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Heißluftfritteusen Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Heißluftfritteusen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeignete Heißluftfritteuse zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Heißluftfritteuse zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

  • Mittels einer Heißluftfritteuse ist es dir möglich komplett ohne Öl deine Lebensmittel zu frittieren. Durch die Heißluft-Technologie werden die Speisen schonend, fettarm und vitaminschonend zubereitet.
  • Verschiedene Modelle der Heißluftfritteuse unterscheiden sich nicht nur im Design, sondern auch in der Funktionalität. Du musst entscheiden, welche wichtigen Anforderungen deine Heißluftfritteuse haben muss.
  • Vom Geschmack her wirst du keinen großen Unterschied feststellen, wenn du deine Nahrungsmittel in der Heißluftfritteuse zubereitet hast, zu herkömmlichen Fritteusen. Mit etwas Öl kannst du es etwas optimieren, wenn dir dieses beim Heißluftfrittieren fehlt.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Heißluftfritteusen

Platz 1: Princess „182020“ Digitale Heißluftfritteuse

Angebot
Princess XL 182020 Heißluftfritteuse (1500 Watt, Aerofryer mit digitalem Display, ohne Öl, einfach zu reinigen, 3,2 l)
1.217 Bewertungen

Mit der digitalen Heißluftfritteuse kannst du unterschiedliche Mahlzeiten zubereiten. Neben Pommes Frites hast du auch die Option Gemüse, Fisch und Fleisch nach deinen Vorstellungen zuzubereiten. Insgesamt bietet dir das Gerät mit einem Fassungsvermögen von 3,2 Litern genug Platz, um fünf Personen zu versorgen.

Einschätzung der Redaktion

Leistung und Fassungsvermögen

Die Leistung der Fritteuse beträgt 1500 Watt, was als durchschnittlich zu bewerten ist. Mit einem Fassungsvermögen von 3,2 Litern liegt das Gerät über dem Durchschnitt. Wenn du eine Heißluftfritteuse für die ganze Familie benötigst, ist dieses Gerät ideal.

Einstellung der Temperatur / Timer-Funktion / Möglichkeit der Programmwahl / Rotator /Überhitzungsschutz

Dank des einstellbaren Timer kannst du deine Mahlzeiten nach deinem Geschmack zubereiten. Die Temperatur kannst du ebenso justieren und zwischen 80 und 200 °C einstellen. Noch einfacher geht die Zubereitung des Essens durch die Programmwahl. Das Gerät ermöglicht dir das Einstellen von acht unterschiedlichen Programmen. Um Überhitzungen zu erkennen ist das Display ideal, welches die aktuelle Temperatur zeigt. Einen Rotator gibt es bei der digitalen Heißluftfritteuse leider nicht.

Weitere Features und Funktionen und Reinigung und Pflege

Die herausnehmbaren Einsätze sind einfach zu entnehmen. Mit einem feuchten Tuch säuberst du das Zubehör in wenigen Minuten. Ebenso hast du die Option das Gerät in der Spülmaschine zu säubern.

So sind die Kundenbewertungen

Aktuell sind 83 Prozent der Nutzer mit dem Gerät zufrieden.

Dafür gibt es die folgenden Gründe:

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Knusprige Pommes
  • Timer und Programme
  • Zubereitung ohne Fett

17 Prozent der Rezensenten sehen Verbesserungsbedarf am Gerät.

Das liegt an diesen Punkten:

  • Geringes Fassungsvermögen
  • Beschichtung löst sich
  • Defekt

Tritt der Defekt im Rahmen der Garantie auf, kannst du das Küchengerät problemlos umtauschen. Kontaktiere dazu einfach den Hersteller und erhalte entweder ein neues Gerät oder deine Fritteuse repariert.

FAQ

Wie oft muss man Pommes wenden?

Es reicht aus die Pommes in der Hälfte der Garzeit zu wenden.

Hat das Gerät auch eine Auftau-Funktion?

Nein, am Gerät gibt es keine Taste zum Auftauen.

Wie viele Brötchen kann man darin backen?

Du kannst bis zu sechs Brötchen im Gerät backen.

Platz 2: Philips „HD9240/90“ XL Heißluftfritteuse

Angebot
Philips HD9240/90 Airfryer XL (2100 Watt, Heißluftfritteuse, ohne Öl, für 3-4 Personen) schwarz
1.061 Bewertungen

Der Airfryer Xlwird mit einem Kochbuch geliefert und einer App, die dir viele Rezeptideen liefert. Das 2100 Watt starke Gerät bereitet deine Mahlzeiten zügig und zuverlässig zu. Die automatische Abschaltung ist praktisch und erhöht die Sicherheit bei der Zubereitung von Mahlzeiten.

Einschätzung der Redaktion

Leistung und Fassungsvermögen

Aufgrund der Leistung von 2100 Watt arbeitet dieses Gerät deutlich schneller als eine herkömmliche Heißluftfritteuse. Das Fassungsvermögen von drei Litern ermöglicht dir das Zubereiten von Mahlzeiten für bis zu vier Personen. Für Familien ist das Gerät aus diesem Grund ideal.

Einstellung der Temperatur / Timer-Funktion / Möglichkeit der Programmwahl / Rotator /Überhitzungsschutz

Du hast die Möglichkeit einen Timer von bis zu 60 Minuten zu aktivieren und so eine Vielzahl an Mahlzeiten zuzubereiten. Auch die Temperatur kannst du zwischen 60 und 200 °C einstellen, um dein Essen perfekt zu garen. Bist du nach der Fertigstellung deiner Mahlzeit nicht zu Hause, schaltet sich das Gerät selbst ab. Aus diesem Grund ist die Maschine auch vor dem Überhitzen geschützt. Ein Rotator ist nicht im Gerät integriert.

Weitere Features und Funktionen und Reinigung und Pflege

Das Küchengerät besitzt ein digitales Display, von welchem du die verbleibende Garzeit ablesen kannst. Auch der Favoritenspeicher ist praktisch, denn so musst du nicht jeden Tag dieselben Einstellungen manuell eingeben, sondern hast diese gespeichert. Vorteilhaft ist auch die leichte Reinigung des Geräts, denn alle abnehmbaren Teile eignen sich für die Spülmaschine.

So sind die Kundenbewertungen

Momentan sind 71 Prozent der Nutzer mit dem Küchengerät glücklich.

Das hat diese Gründe:

  • Backen, Braten und Garen möglich
  • Einfach zu reinigen
  • Ideales Fassungsvermögen

29 Prozent der User bewerten das Gerät neutral bis negativ.

Hierfür ist Folgendes verantwortlich:

  • Geht schnell kaputt
  • Kabel zu kurz
  • Schlechte Qualität

Das kurze Kabel kannst du problemlos mit einem Verlängerungskabel ausgleichen.

FAQ

Wie viele Brötchen kann man aufbacken?

Du kannst bis zu vier Brötchen aufbacken.

Was ist der Unterschied zum Backofen mit Umluft?

Ein Backofen verbraucht deutlich mehr Energie als eine Fritteuse.

Kann man den Korb auch nachkaufen?

Ja, den Korb kannst du beim Hersteller nachkaufen.

Platz 3: Tefal ActiFry „FZ7070“ Heißluftfritteuse

Das Gerät mit einem kratzfesten und antihaftbeschichteten Behälter ermöglicht dir viele Zubereitungsoptionen. Auch der Snackaufsatz lässt dich deine Mahlzeiten kreativ zubereiten. Mit 1400 Watt liegt das Gerät im Durchschnitt, sodass die Zubereitungszeit normal ist.

Einschätzung der Redaktion

Leistung und Fassungsvermögen

Das Fassungsvermögen der Fritteuse beträgt ein Kilogramm. Aus diesem Grund eignet sich die Maschine für kleine Familien am besten. Die Wattzahl von 1400 ermöglicht dir eine Zubereitung von Mahlzeiten in durchschnittlicher Zeit.

Einstellung der Temperatur / Timer-Funktion / Möglichkeit der Programmwahl / Rotator /Überhitzungsschutz

Benutzt du das Gerät erfolgt die Temperaturkontrolle über einen im Gerät integrierten Sensor. Die durchschnittliche Temperatur des Geräts liegt bei 150 °C. Im Vergleich zu den anderen Fritteusen im Test ist diese deutlich geringer temperiert. Vorteilhaft ist, dass der Rotator deine Speisen während des Kochens umdreht und so ein Anbrennen nicht möglich ist. Die Heißluftfritteuse hat einen Timer, jedoch keine Abschaltautomatik. Programme und ein Überhitzungsschutz sind nicht vorhanden.

Weitere Features und Funktionen und Reinigung und Pflege

Im Lieferumfang des Geräts befinden sich zwei Rezeptbücher. Eines liefert dir tolle Ideen für Hauptmahlzeiten und das andere für Snacks. Auf diese Weise kannst du unterschiedliche Mahlzeiten nach deinen Vorstellungen zubereiten. Wie auch bei den anderen Geräten im Test, kannst du die abnehmbaren Teile in der Spülmaschine säubern.

So sind die Kundenbewertungen

Etwa 80 Prozent der Rezensenten bewerten das Gerät positiv.

Hierfür sind diese Punkte verantwortlich:

  • Einfache Handhabung
  • Ideal für Fisch, Fleisch und Gemüse
  • Knusprige Pommes und Nuggets

20 Prozent der Nutzer finden das Gerät weniger gut.

Das liegt an Folgendem:

  • Schlechtes Ergebnis
  • Zubereitungsdauer zu hoch

Obwohl die meisten Käufer mit der Fritteuse zufrieden sind, wird manchmal der Geschmack der Pommes kritisiert.

FAQ

Gelingen in der Fritteuse auch Fischstäbchen?

Ja, du kannst in der Fritteuse auch Fischstäbchen zubereiten.

Werden Pommes genauso knusprig wie in einer normalen Fritteuse?

Ja, die Pommes sind sehr knusprig.

Wie sind die Abmessungen der Fritteuse?

Die Maße betragen 44 x 32 x 20 cm.

Platz 4: Tefal ActiFry „YV9601“ 2in1 Heißluftfritteuse

Angebot
Tefal YV9601 ActiFry 2in1 Heißluft-Fritteuse, 1400 Watt, 1,5 kg Fassungsvermögen, schwarz/silber
1.209 Bewertungen

Mit der Tefal ActiFry kannst du deine Mahlzeiten auf zwei Ebenen zubereiten. Mit 1400 Watt entspricht die Dauer des Kochvorgangs dem Durchschnitt. Der rotierende Rührarm sorgt dafür, dass dein Essen nicht mehr anbrennt.

Einschätzung der Redaktion

Leistung und Fassungsvermögen

Dank des Fassungsvermögens von 1,5 kg ist dieses Gerät auch für Mehrpersonenhaushalte ideal. Du hast so die Möglichkeit für die ganze Familie Mahlzeiten zuzubereiten. Die Leistung der Maschine beträgt 1400 Watt, was durchschnittlich ist.

Einstellung der Temperatur / Timer-Funktion / Möglichkeit der Programmwahl / Rotator /Überhitzungsschutz

Aufgrund der Gartemperatur von 150 °C bereitest du deine Speisen noch gesünder zu. Durch die geringere Temperatur beim Garen bleiben die Nährstoffe erhalten. Jedoch dauert eine Zubereitung von Mahlzeiten auf eine schonende Weise auch länger als auf dem klassischen Weg. Aufgrund des integrierten Timer sind deine Mahlzeiten auf den Punkt zubereitet und schmecken lecker. Eine Programmwahl ist ebenso wie ein Überhitzungsschutz nicht beim Tefal Gerät vorhanden. Jedoch gibt es einen Rotator, der dein Essen während des Garvorgangs wendet.

Weitere Features und Funktionen und Reinigung und Pflege

Da es im Gerät zwei Garzonen gibt, kannst du diese separat steuern, was praktisch ist. Auch das Rezeptbuch, welches im Lieferumfang ist, ist praktisch. Die Reinigung des Geräts kann mit der Spülmaschine erfolgen. Dabei nimmst du alle Teile ab, die du benutzt und legst diese in den Geschirrspüler.

So sind die Kundenbewertungen

Im Moment finden 80 Prozent der Käufer das Gerät gut bis sehr gut.
Folgendes wird am häufigsten positiv hervorgehoben:

  • Vielseitige Zubereitung von Mahlzeiten
  • Leicht zu reinigen
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

20 Prozent der Rezensenten finden die Fritteuse nicht gut.

Das liegt an diesen Punkten:

  • Zu laut
  • Geht schnell kaputt
  • Schlechtes Ergebnis

Die meisten Nutzer sind mit dem Gerät glücklich, denn die Ergebnisse überzeugen. Da Geschmäcker unterschiedlich sind, treten vereinzelte Negativbewertungen auf, die den Geschmack der Garresultate kritisieren.

FAQ

Ist das Rezeptbuch auf Deutsch?

Ja, das Rezeptbuch ist in deutscher Sprache.

Kann man darin auch dünne Bacon-Streifen knusprig braten?

Ja, das ist problemlos möglich.

Wie lange dauert die Garzeit von einem Kilogramm Pommes?

Das Garen dauert etwa 40 bis 45 Minuten.

Platz 5: Philips „HD9220/20“ Heißluftfritteuse

Die Heißluftfritteuse von Philips ist ideal für zwei Personen. Du kannst mit dem Gerät Garen, Backen und Grillen. Damit dein Essen genau nach deinem Geschmack ist, kannst du den Temperaturregler individuell stellen.

Einschätzung der Redaktion

Leistung und Fassungsvermögen

Das Fassungsvermögen der Fritteuse beträgt 0.8 kg, weshalb sich die Heißluftfritteuse für maximal zwei Personen eignet. Aufgrund der Leistung von 1425 Watt sind die meisten Mahlzeiten schnell zubereitet.

Einstellung der Temperatur / Timer-Funktion / Möglichkeit der Programmwahl / Rotator /Überhitzungsschutz

Die Temperatur kannst du am Regler zwischen 80 und 200 °C einstellen. Aufgrund der Zeitschaltuhr am Gerät, hast du die Möglichkeit deine Snacks exakt zuzubereiten. Der Timer ist für eine Zeit von bis zu 30 Minuten einstellbar. Das Rapid Air Gerät mit dem analogen Drehrad verfügt über keine Programme und keinen Überhitzungsschutz.

Weitere Features und Funktionen und Reinigung und Pflege

Die Reinigung erfolgt, wie bei den meisten Geräten im Test, in der Spülmaschine. Dazu nimmst du die benutzten Fächer einfach aus dem Gerät und reinigst diese im Geschirrspüler.

So sind die Kundenbewertungen

Insgesamt 90 Prozent der Käufer sind mit der Anschaffung glücklich.

Dafür sind diese Gründe angeführt worden:

  • Ausgezeichnete Ergebnisse
  • Knackige Brötchen und Pommes
  • Einfaches Reinigen und Bedienen

Zehn Prozent der Rezensenten sind mit der Anschaffung weniger glücklich.

Das liegt an Folgendem:

  • Beschichtung löst sich
  • Hoher Zeitaufwand

Da die Mahlzeiten im Gerät auf schonende Weise zubereitet werden, dauert diese Garart auch länger. Möchtest du dich gesund ernähren und trotzdem nicht auf Geschmack verzichten, ist dieses Gerät ideal.

FAQ

Was unterscheidet das Teil von einem Backofen?

In der Fritteuse bereitest du Mahlzeiten noch knuspriger zu.

Gibt es eine Option den Timer zurückzustellen?

Nein, der Timer kann erst nach dem Verstreichen der Zeit neu eingestellt werden.

Ist die Backform im Lieferumfang enthalten?

Nein, nur der Einsatz zum Frittieren.

Platz 6: Klarstein „VitAir Turbo“ Heißluftfritteuse

Die Heißluftfritteuse von Klarstein besitzt viele Programme und sogar eine Defrost und Turbo Funktion. Mit dem Gerät, welches einen Garraum von neun Litern besitzt, kannst du Mahlzeiten für die ganze Familie zubereiten.

Einschätzung der Redaktion

Leistung und Fassungsvermögen

Die Leistung der VitAir Turbo beträgt 1400 Watt. Du kannst diese Leistung für das Kochen, Backen oder Frittieren im Garraum von neun Litern nutzen.

Einstellung der Temperatur / Timer-Funktion / Möglichkeit der Programmwahl / Rotator /Überhitzungsschutz

Die Temperatur des Geräts liegt zwischen 50 und 230 °C. So kannst du entscheiden, ob du deine Speisen lieber schonend oder schnell zubereiten willst. Den Timer kannst du auf eine Zeit von höchstens einer Stunde einstellen. Aufgrund der vielfältigen Programmwahl geht die Zubereitung von Speisen, wie Pizza, Kuchen oder Hähnchen, noch einfacher. Auch wenn es keinen Überhitzungsschutz und Rotator gibt, überzeugt dieses Gerät mit der Vielfalt an Funktionen.

Weitere Features und Funktionen und Reinigung und Pflege

Im Lieferumfang des Geräts erhältst du einen Spieß, Grillrost und Rundblech, weshalb du perfekt ausgestattet bist. Auch der Grillkäfig ist praktisch und ermöglicht es dir Speisen aromatisch zuzubereiten. Die Reinigung der Einsätze ist in der Spülmaschine möglich, sodass du diese nicht manuell reinigen musst.

So sind die Kundenbewertungen

Aktuell sind 87 Prozent der Käufer mit dem Gerät zufrieden.
Das liegt an diesen Punkten:

  • Intuitive Bedienung
  • Leckeres Essen
  • Schnelle Zubereitung
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

23 Prozent der Käufer haben einen oder mehrere Kritikpunkte am Gerät.

Diese Dinge sind besonders negativ aufgefallen:

  • Schlechte Qualität
  • Zu großes Gerät
  • Beschichtung geht ab

Ist das Gerät zu groß, um verstaut zu werden, suche dir vor der Anschaffung einen geeigneten Platz.

FAQ

Aus welchem Material bestehen Grillrost und -körbchen?

Beide Zubehörteile bestehen aus Edelstahl.

Wie viele Pommes fasst das Gerät?

Du kannst problemlos ein Kilogramm Pommes zubereiten.

Ist es unproblematisch kleine Mengen darin zuzubereiten?

Die Zubereitung kleiner Mengen ist kein Problem und funktioniert teilweise sogar besser als bei großen Mengen.

Platz 7: Tristar „FR-6990“ Heißluftfritteuse

Mit dieser Maschine kannst du problemlos frittieren, rösten und grillen. Beim Zubereiten deiner Mahlzeiten profitierst du vom Überhitzungsschutz des Geräts. Aufgrund des Fassungsvermögens von 3,2 Litern bereitest du Nahrungsmittel für die ganze Familie zu.

Einschätzung der Redaktion

Leistung und Fassungsvermögen

Aufgrund der Leistung von 1500 Watt bereitest du deine Mahlzeiten zügig zu. Das Gerät eignet sich für Haushalte von bis zu sechs Personen, denn das Fassungsvermögen beträgt 3,2 Liter.

Einstellung der Temperatur / Timer-Funktion / Möglichkeit der Programmwahl / Rotator /Überhitzungsschutz

Am Regler des Geräts kannst du die Temperatur und die Dauer für deine Speisen einstellen. Es ist möglich Mahlzeiten bei einer Temperatur von 80 bis 200 °C zuzubereiten. Programme und einen Rotator gibt es an der Fritteuse leider nicht, dafür aber einen Überhitzungsschutz.

Weitere Features und Funktionen und Reinigung und Pflege

Dank der Kontrolllampen am Gerät ist die Bedienung intuitiv möglich. Vorteilhaft ist auch die Reinigung der Fritteuse. Das Zubehör ist für die Säuberung im Geschirrspüler geeignet.

So sind die Kundenbewertungen

Momentan sind 87 Prozent aller Käufer mit der Fritteuse glücklich.

Diese Gründe sind dafür verantwortlich:

  • Einfache Bedienung
  • Schnelle Zubereitung
  • Vielseitig einsetzbar

23 Prozent sehen Verbesserungsbedarf am Gerät.

Das liegt an diesen Ursachen:

  • Schnell kaputt
  • Verkleidung instabil

Das Brechen der Verkleidung kann auf eine unsachgemäße Benutzung zurückgehen. Geht das Gerät im Rahmen der Garantie kaputt, kann dieses umgetauscht werden.

FAQ

Gibt es auch eine kleinere Version dieses Artikels?

Ja, es gibt eine kleinere Variante.

Welche Dimensionen hat der Korb?

Der Durchmesser des Korbs beträgt 19 cm. Der Korb hat eine Höhe von 9 cm.

Wie hoch und breit ist die Fritteuse?

Die Fritteuse ist 34 cm hoch und 33 cm breit.

Testsieger (01/2019) von Stiftung Warentest anschauen

Im Heft 01/2019 von der Stiftung Warentest gibt es einen Test mit 13 Heißluftfritteusen. Keines der Geräte im Test ist mit “SEHR GUT” oder “GUT” ausgezeichnet worden. Das liegt daran, dass die Zubereitung von Lebensmitteln und die Sicherheit meist negativ bewertet worden sind. Fünf der Heißluftfritteusen erhalten das Urteil “BEFRIEDIGEND”. Verantwortlich dafür ist die einfache Handhabung und die meist gute Sicherheit dieser Küchenmaschinen. Der Philips Airfryer HD9220 ist laut den Experten der Testsieger. Jeweils vier Geräte haben im Test mit dem Qualitätsurteil “AUSREICHEND” und “MANGELHAFT” abgeschlossen. Bei Stiftung Warentest sind Heißluftfritteusen mit einem Preis von 59 und 290 Euro getestet worden.

Hier findest du den kostenpflichtigen sowie direkten Link zum Test: https://www.test.de/Heissluftfritteusen-im-Test-5115675-0/

Stiftung Warentest

Heißluftfritteuse

PlatzierungTestergebnis (01/2019)GerätBeschreibung
Platz 1BEFRIEDIGEND (3,0)
Philips HD9220/20 Airfryer (1425 W, Heißluftfritteuse, für 1-2 Personen, 800g Kapazität) schwarz
Zube­reitung von Lebens­mitteln befriedigend (3,2)
Hand­habung befriedigend (2,8)
Sicherheit befriedigend (3,0) 1
Umwelt­eigenschaften gut (2,1)
Platz 2BEFRIEDIGEND (3,0)
ProfiCook PC-FR 1147 H Heißluft-Fritteuse, Öl-und Fettfrei, 7 Frittierprogramme + variables Zeitprogramm
Zube­reitung von Lebens­mitteln befriedigend (3,2)
Hand­habung befriedigend (3,0)
Sicherheit gut (1,7)
Umwelt­eigenschaften gut (2,0)
Platz 3BEFRIEDIGEND (3,3)
Angebot GOURMETmaxx 02365 Heißluft-Fritteuse Digital 2,5l 1500 Watt Fritteuse ohne Öl (1-4 Personen) (Schwarz / Kupfer)
Zube­reitung von Lebens­mitteln ausreichend (3,8)
Hand­habung befriedigend (3,0)
Sicherheit gut (1,9)
Umwelt­eigenschaften befriedigend (2,6)
Platz 4BEFRIEDIGEND (3,4)
Angebot Caso AF 400 Design Heißluftfritteuse, Temperatur 60°C - 200°C, extra großer Frittierkorb (1 kg), Timer 1-60 min, starke 2000 Watt, Heißluftfritteuse - für fettarmes und rundum knuspriges Garen
Zube­reitung von Lebens­mitteln befriedigend (3,1)
Hand­habung befriedigend (2,7)
Sicherheit sehr gut (1,4)
Umwelt­eigenschaften ausreichend (3,6)

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Heißluftfritteuse achten solltest

Gesund frittieren Heißluftfritteuse

Vorteilhaft an einer Fritteuse mit Heißluft ist, dass du zur Zubereitung von Mahlzeiten kein Fett benötigst. Dadurch ist deine Mahlzeit viel gesünder.

Bereitest du Speisen fettfrei zu, sind diese gesünder. Im Vergleich zu einer normalen Fritteuse ist eine Heißluftfritteuse daher für Menschen geeignet, die sich bewusst ernähren wollen. Ohne das Verwenden von Fett und Öl bleibt der natürliche Geschmack von Lebensmitteln erhalten.

Das vielseitige Küchengerät kann mit verschiedenen Behältern unterschiedliche Gericht zubereiten. Nicht nur Fisch und Gemüse, sondern auch Muffins kannst du backen. Bei größeren Geräten ist es sogar möglich auf einmal verschiedene Speisen zuzubereiten.

Ein Vorheizen ist bei einer Fritteuse mit Heißluft nicht notwendig, wodurch deine Mahlzeiten schneller zubereitet sind. Auch der Stromverbrauch ist beim Heißluftgerät deutlich niedriger als beim Ofen. Vorteilhaft ist ebenso, dass die zubereiteten Mahlzeiten etwa ein Drittel reicher an Vitaminen sind. Da du bei der Zubereitung von Mahlzeiten kein Fett benötigst, arbeitest du sicherer. Es kommt nicht mehr zu Verbrennungen mit Öl. Außerdem musst du altes Fett nicht mehr entsorgen und schonst so die Umwelt.

Wenn du möchtest, kannst du auch ein wenig Öl in das Gerät geben, denn du entscheidest, wie du dein Essen verzehren willst.

Achtung bei Ölspriztern

Wenn du bereits eine klassische Fritteuse hattest, weißt du, wie schnell Ölspritzer auftreten. Diese entstehen dadurch, dass das heiße Öl auf das kältere Frittiergut trifft. Auf der Arbeitsplatte und Haut sind die Spritzer unangenehm. Besitzt du eine Heißluftfritteuse gehören diese Schwierigkeiten der Vergangenheit an.

In der Regel stoßen normale Fritteusen auch einen unangenehmen Geruch aus, was am Fett liegt. Benutzt du die Heißluftfritteuse entstehen keine störenden Gerüche in der Wohnung. Vorteilhaft ist auch, dass du mit einer Heißluftfritteuse Energie und Zeit bei der Zubereitung sparst. Dies liegt an der minimalen Aufheizzeit und Bauweise des Garraums. Eine Heißluftfritteuse hat jedoch auch einige Nachteile.

Im Vergleich zur normalen Fritteuse erzielt das Heißluftgerät weniger gute Ergebnisse beim knusprigen Zubereiten von Speisen. Das liegt daran, dass die Energie für eine solche Zubereitung fehlt. Außerdem können Speisen beim Garen austrocknen, wenn du beim Kochen kein Fett verwendest. Obwohl der Garvorgang durch die Vorbereitungszeit geringer ausfällt, ist die Garzeit länger als bei einer normalen Fritteuse.

Welche Speisen kann ich mit einer Heißluftfritteuse zubereiten?

Du kannst ein Gerät ohne Fett vielfältig verwenden. Im Internet und auf unserer Webpage bekommst du viele Rezeptideen und auch Tipps zur Verwendung des Geräts. Manche Hersteller von Fritteusen legen diesen ein Rezeptbuch bei.

frittieren ohne Öl

Mit einer Heißluftfritteuse kannst du dieselben Snacks zubereiten wie mit der normalen Fritteuse. Der einzige Unterschied besteht darin, dass du zum Garen kein Fett benötigst.

Beliebt sind Pommes Frites, wenn es um frittierte Speisen geht. Du kannst sowohl Pommes selbst machen oder diese aus dem Tiefkühlfach nutzen. Durch die Zubereitung der Speisen haben diese einen geringen Anteil an Fett. Deshalb musst du beim Verspeisen von Pommes kein schlechtes Gewissen haben.

Ebenso kannst du Steaks, Bratwürste, Schnitzel und andere Arten an Fleisch im Gerät zubereiten. Besonders beliebt sind beispielsweise Chicken Wings und Chicken Nuggets. Wenn du magst, kannst du auch Garnelen oder Shrimps garen.

Zusätzlich kannst du gefüllte Paprika, dünne Zucchini-Scheiben oder panierten Blumenkohl zubereiten. Wenn du möchtest, gare Mehlspeisen oder Tiefkühl-Pizza im Gerät. Auch fettärmere Speisen bereitest du mühelos zu, denn du hast unendliche Möglichkeiten.

Wie teuer ist eine Heißluftfritteuse?

Ein Heißluftgerät gibt es meist für 100 Euro. Wie teuer das Küchengerät ist, hängt jedoch von dessen Funktionsumfang und dem Hersteller ab. Ist dir der Hersteller egal, kannst du Fritteusen für unter 100 Euro erwerben. Üblicherweise sind solche Geräte nur mit Basisfunktionen ausgestattet. Hochpreisige Geräte von namhaften Herstellern besitzen eine Vielzahl an Features und Komfort. Ein solches Gerät kostet meist zwischen 150 und 200 Euro.

Wo kann man eine Heißluftfritteuse kaufen?

Du kannst eine Heißluftfritteuse im Internet oder im Fachhandel kaufen. Stationäre Anbieter findest du im Elektrohandel. Vor Ort ist das Sortiment jedoch stark begrenzt. Beziehst du dein Gerät im Internet, hast du eine grenzenlose Auswahl. Besonders bei Amazon ist die Auswahl riesig. Außerdem profitierst du von der großen Anzahl an Kundenrezensionen. Suchst du eine gebrauchte Fritteuse, findest du diese bei eBay.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Heißluftfritteusen passt am besten zu Dir?

Es gibt drei verschiedene Arten an Heißluftfritteusen. Zu diesen gehören:

  • Fritteuse für große Familie
  • Singlefritteusen
  • Fritteusen für Kleinfamilien und Paare

Frittierte Mahlzeiten sind in der Regel reich an Fett und Kalorien. Mit einer Heißluftfritteuse bereitest du dein Essen mit weniger Kalorien und Fett zu. Alle genannten Arten an Fritteusen haben Vorteile. Besonders hervorzuheben ist der geringe Fettgehalt von Mahlzeiten und das Fehlen von fettigem Geruch im Zimmer. Außerdem bleiben Vitamine und Mineralstoffe in den Speisen, denn diese werden nicht durch das Fett zerstört. Nachfolgend erfährst du mehr über die einzelnen Arten an Geräten.

Pfannen Wok Test Die besten Woks im Vergleich

Wok Test & Vergleich 2019 | Die besten Woks

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Wok Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Woks. Wir haben alle… ... weiterlesen

Wie funktioniert eine Heißluftfritteuse für Singles und worin liegen dessen Vorteile und Nachteile?

Eine Fritteuse, die auf Singles ausgelegt ist, hat wenig Fassungsvermögen. Üblicherweise hat ein solches Gerät zwischen 0,5 und 1,0 Liter Fassungsvermögen. Ein Backofen mit Umluft funktioniert fast genauso wie eine Heißluftfritteuse. Dabei wird gewärmte Luft mit einem Ventilator im Garraum verteilt.

  • Vorteile

    Braucht wenig Platz
  • Geringer Energieverbrauch

Nachteile

  • Bei höherer Personenanzahl in mehreren Runden frittieren