Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Fondue Gerät Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Fondue Geräte. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, das für Dich am besten geeignete Fondue Gerät zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Fondue Gerät zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Mit dem Fondue Gerät kannst du mit der Familie oder Freunden ein Käsefondue, Schokoladen-Fondue oder Fleisch-Fondue zusammen genießen.

Es gibt verschiedene Fondue Geräte, die sich im Material, Preis und Wärmeplatte unterscheiden.

Die meisten Fondue Geräte werden mit Strom betrieben. Es gibt aber auch Fondues, die man mit Gas oder einer Wärmeleitpaste betreiben kann.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Fondue Geräte

Platz 1: Tefal EF 3000.10 Fondue-Set für alle Fonduearten

Angebot
Tefal EF 3000.10 Fondue (1,200 Watt, mit sechs Gabeln) silber
207 Bewertungen

Tefal EF 3000.10 ist ein elektrisches Fondue-Set für alle Arten an Fondue. Das Set reicht für 6 Personen aus und beinhaltet die passende Anzahl an Fonduegabeln. Die Vor- und Nachteile des Sets mit Metalltopf erfährst du von uns in den nächsten Abschnitten.

Einschätzung der Redaktion

Fondue-Art/Material

Das Gerät ist für alle Fondue Arten geeignet. Du kannst deshalb Käse-, Schokoladen- und Fleisch-Fondue zubereiten. Der Edelstahl-Topf ist für Fett und Brühe praktisch, da sich dieser schnell aufheizt.

Für Schokolade und Käse sind diese Eigenschaften ungünstig, denn das Fondue kann anbrennen. Mithilfe des Temperaturreglers ist es möglich weniger Hitze zu erzeugen.

In unserem Fondue-Set Ratgeber erfährst du die Stärken und Schwächen dieses Fondue-Sets.

Mit dem Set bereitest du die Fondue-Masse normal zu, indem du diese erwärmst und dann auf das Rechaud stellst. Du hast auch die Option die Masse ohne einen Herd direkt über dem Kocher zu erwärmen.

Größe/Fassungsvermögen/Ausstattung

Das Gerät hat die Maße 30 x 21,5 x 26 cm und hat deshalb eine normale Größe. Das Gewicht des Sets beträgt durchschnittliche 2 kg und ist mit 6 Fonduegabeln ausgestattet.

Magst du Fondue mit zwei oder drei Menschen genießen, ist das Set auch für Fleisch-Fondue ideal. Denn dann musst du nicht lange auf die Mahlzeit warten.

Im Set ist ein Topf mit 1,5 l enthalten. Das Fassungsvermögen ist eher überdurchschnittlich.

Besonders praktisch ist das Fassungsvermögen beim Fleisch-Fondue. Auch für die Zubereitung von Schokoladen- und Käse-Fondue ist das Volumen vorteilhaft. Im Vergleich zu anderen Sets mit 6 Gabeln passt bei diesem Gerät deutlich mehr in den Topf.

Positiv zu erwähnen ist die elektronische Beheizung. Es ist kein offenes Feuer und kein Spiritus notwendig, sodass die Verletzungsgefahr gering ist. Nachteilig ist, dass das Gerät nur mit Elektrizität funktioniert. Durch die Leistung von 1200 Watt ist das Set leistungsstark. Praktisch ist auch der Temperaturregler.

Design

Das silber-graue und schwarze Set hat einen abnehmbaren Topf und ist deshalb einfach zu säubern. Mithilfe des Spitzschutzes kannst du die verschiedenfarbigen Gabeln bequem halten.

So sind die Kundenbewertungen

Aktuell bewerten 87 Prozent aller Nutzer das Fondue-Set positiv.

Diese Kriterien gefallen den Testern besonders:

  • Verarbeitung
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Stabilität
  • Zügiges Aufheizen

Hervorzuheben ist nicht nur das schnelle Aufheizen, sondern auch die konstante Hitzeentwicklung. Die gute Verarbeitung macht das Set stabil. Insgesamt überzeugt das Gerät mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Gefallen dir diese Vorzüge, ist das Fondue-Set für dich ideal.

Nur 9 Prozent aller Tester bewerten das Gerät negativ.

Diese Punkte tragen zur negativen Bewertung bei:

  • Mehr Aussparungen am Spritzschutz als Gabeln
  • Kurzes Kabel

Mit einem Verlängerungskabel kannst du das kurze Kabel verlängern. Erweiterst du das Set mit zwei Fonduegabeln, lohnen sich auch die 8 Aussparungen.

FAQ

Schmilzt der Plastiksockel?

Der Plastiksockel schmilzt nicht.

Kann auf den Sockel auch ein anderer Topf gestellt werden?

Ja, denn der Topf ist abnehmbar.

Platz 2: SEVERIN FO 2400 Fondue-Set für alle Fonduearten

Angebot
SEVERIN Fondue mit abnehmbarem Edelstahltopf, ca. 800 W, Inkl. Spritzschutz und 8 Fondue-Gabeln, FO 2400
181 Bewertungen

Das Set mit einer Standard-Ausstattung reicht für 8 Personen aus. Das günstige Elektrogerät mit 8 Gabeln und Metalltopf eignet sich für alle Fondue-Arten und sieht schlicht aus.

Einschätzung der Redaktion

Fondue-Art/Material

Das Gerät eignet sich für jede Fondue-Art. Sowohl Fleisch- als auch Käse- und Schokoladen-Fondue kann damit zubereitet werden. Positiv hervorzuheben ist der Topf, der aufgrund seines Materials für hohe Temperaturen ausgelegt ist. Eine geringe Wärmezufuhr ist dank des Temperaturreglers möglich.

Der Topf des Sets besteht aus Edelstahl und ist aus diesem Grund für Brühe und Fett geeignet. Dies ist jedoch unvorteilhaft für Schokolade und Käse.

Du kannst die Masse aufwärmen und dann auf das Rechaud stellen. Wahlweise ist es möglich die Masse direkt auf dem Kocher zu erwärmen.

Größe/Fassungsvermögen/Ausstattung

Das Gerät mit einem Gewicht von 1,8 kg und den Abmessungen 22,8 x 29,4 x 18 cm hat 8 Fonduegabeln und liegt somit im Durchschnitt.

Mit dem Gewicht und der Größe des Geräts kannst du Fondue mit mehreren Personen machen. Geeignet ist das Set für 4 bis 8 Personen. Achte darauf, dass jeder Gast bei Fleisch-Fondue zwei Gabeln hat.

Der Fondue-Topf des SEVERIN FO2400 hat ein Fassungsvermögen von 1,25 l, was durchschnittlich ist.

Ideal ist das Fassungsvermögen für Fondue mit Fleisch. Alle Zutaten und die Gabeln passen problemlos in den Topf. Ebenso wichtig ist das Volumen für die Zubereitung von Schokolade und Käse. Wenn du mit 8 Personen isst, benötigst du genug Platz im Topf, damit alle satt werden. Aus diesem Grund ist das Fassungsvermögen wichtig.

Für Familien mit kleinen Kindern ist das Gerät mit elektronischer Beheizung ideal. Es ist zur Beheizung kein offenes Feuer oder Spiritus notwendig. Deshalb ist die Ausführung besonders sicher. Praktisch ist auch, dass du beim Fondue Zubereiten spontan sein kannst, denn Brennstoff ist nicht notwendig. Du bist jedoch an das elektronische Gerät gebunden, welches eine Leistung von 800 Watt besitzt. Außerdem verfügt das Fondue-Set über einen Temperaturregler, der individuell eingestellt wird.

Design

Das silberfarbene und schwarze Set sieht schick aus und ist einfach zu säubern. Mit dem Spritzschutz schützt du dich nicht nur vor Spritzern, sondern hast auch eine Ablagefläche für die Gabeln. Am Ende einer Gabel befindet sich eine farbige Kennzeichnung, sodass du deine Gabel nicht verwechseln kannst.

So sind die Kundenbewertungen

Aktuell sind 91 Prozent der Käufer mit dem Gerät zufrieden.

Positiv fallen den Nutzern dabei die folgenden Eigenschaften auf:

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Gute Leistung
  • Gute Verarbeitung

Uns gefällt das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut, denn der Preis ist bei einer solchen Qualität unschlagbar. Die hochwertige Verarbeitung des Fondue-Sets und die gute Leistung sind hervorzuheben.

Sind dir diese Punkte wichtig, ist der SEVERIN FO2400 ideal für dich.

Eine schlechte Bewertung hat das Gerät von 6 Prozent aller Käufer erhalten.

Negativ aufgeführt sind dabei die folgenden Punkte:

  • Plastik schmilzt
  • Elektrische Leistung

Besonders bei der Zubereitung des Fondues mit Fett wird die elektrische Leistung kritisiert. Dieser Kritikpunkt ist jedoch nur von einem einzigen Käufer aufgeführt worden.

FAQ

Ist es normal, dass der Topf zwei identische Ausbeulungen hat?

Die zwei Ausbeulungen am Topf sind normal.

Platz 3:Kela 361306 Käse-Fondue-Set

Angebot
Kela 361306 Käsefondue-Set, Natürliches Design, 10-teilig, Feuerfeste Keramik, Käsefondue-Set Natura, 1 L
71 Bewertungen

Standardmäßig ausgestattet ist das Kela Käse-Fondue-Set. Diese reicht für 6 Personen aus und hat einen überdurchschnittlichen Preis. Das schlichte Set beinhaltet 6 Gabeln.

Einschätzung der Redaktion

Fondue-Art/Material

Das Fondue-Set ist für Käse gedacht, jedoch kannst du auch Schokoladen-Fondue damit zubereiten. Aufgrund des Materials des Sets ist dieses auch für hohe Temperaturen gedacht. Das bedeutet, dass das Set auch für Fleisch-Fondue nutzbar ist.

Der Keramiktopf des Sets ist für Schokolade und Käse ideal, denn dieser speichert die Wärme und gibt diese gleichmäßig ab. Außerdem brennt weder der Käse noch die Schokolade an.

Ebenso wie bei den anderen Sets kannst du mit dem Gerät von Kela deine Masse wie üblich zubereiten. Den Käse kannst du mit allen Zutaten erwärmen und dann auf das Rechaud stellen. Mithilfe der Wärme des Tischkochers bleibt der Käse flüssig.

Größe/Fassungsvermögen/Ausstattung

Das Gerät von Kela hat die Maße 21,5 x 21,5 x 20,5 cm und ist deshalb normalgroß. Im Set enthalten sind 6 Fonduegabeln. Das Gewicht des Geräts beträgt durchschnittliche 2 kg.

Magst du Käse-Fondue, ist das Gerät ideal für dich. Aufgrund der normalen Größen und des Gewichts kannst du das Set überall hin mitnehmen.

Das Fondue-Set kommt mit einem Topf, der ein Fassungsvermögen von 1l hat. Im Vergleich zu anderen Sets ist dieser Wert durchschnittlich.

Die Wärmequelle des Sets ist ein Pastenbrenner. Aus diesem Grund kannst du das Gerät ohne Strom nutzen. Die Paste füllst du regelmäßig nach und profitierst davon, dass diese Variante sicherer ist als jene mit Spiritus. Lege die Paste einfach unter den Topf des Geräts und entzünde diese, schon kann es losgehen.

Design

Der Topf des Sets ist in der Farbe Schwarz. Die Metallhalterungen sind stabil und die Holzunterlage traditionell. Das Set sieht einem Schweizer-Käse-Fondue-Set ähnlich. Da du den Topf abnehmen kannst, ist das Gerät leicht zu reinigen. Es ist möglich den Käse im Topf auf der Herdplatte zu erwärmen und anschließend auf den Rechaud zu stellen. Die im Set enthaltenen Gabeln besitzen einen Holzgriff und eine Kennzeichnung mit Buchstaben. Zusammengesetzt ergeben die Buchstaben das Wort F.O.N.D.U.E.

So sind die Kundenbewertungen

Im Moment wird das Set von 72 Prozent aller Käufer positiv bewertet.

Der Grund für die zahlreichen Positivbewertungen ist

  • Das Design
  • Die Qualität der Gabeln
  • Die Verarbeitung von Caquelon und Holz

Sind dir diese Punkte wichtig, ist das Käse-Fondue-Set genau das Passende für dich.

Etwa 23 Prozent aller User bewerten das Set negativ.

Die Gründe für eine negative Bewertung sind:

  • Ungerades Chrom-Gestänge
  • Zu dünnes Gehäuse
  • Wackeliger Topf
  • Scharfkantige Gabeln, die nicht hochwertig aussehen

Ist die Halterung des Topfs schief, ist die Sicherheit beim Kochen nicht gegeben. Das bedeutet, dass der Topf herunterfallen kann. Diese Mängel sind daher zu reklamieren, was den Käufer kein Geld kostet. Die scharfkantigen Gabeln sind vorsichtig zu benutzen, helfen jedoch beim Aufspießen von Gemüse und Fleisch. Das Gehäuse des Geräts sieht dünn und wenig hochwertig aus.

FAQ

Ist der Topf spülmaschinenfest?

Der Topf ist aufgrund der Holzgriffe nicht für die Spülmaschine geeignet.

Für welche Topfgröße ist das Rechaud geeignet?

Das Rechaud ist für Töpfe mit einem Außendurchmesser von 20 cm und einem Innendurchmesser von 12 cm geeignet.

Platz 4: Kela 66388 Schokoladen-Fondue-Set

Angebot
Kela 66388 Schokoladenfondue-Set, 7-tlg., Keramik, 4 Personen, 400 ml, Choco
32 Bewertungen

Das schlichte Schokoladen-Fondue-Set ist für 4 Personen geeignet. Der Preis ist im Vergleich zu anderen Schokoladen-Fondue-Sets eher teuer. Im Set sind 4 Standardgabeln enthalten.

Einschätzung der Redaktion

Fondue-Art/Material

Das Kela Set ist lediglich für Schokoladen-Fondue geeignet. Für Käse, Brühe oder Fett reicht die Wärmequelle nicht aus.

Der Keramiktopf ist für die Schokolade praktisch, denn dieser speichert die Wärme lange und gibt diese gleichmäßig ab. Dadurch brennt die Schokolade nicht an und bleibt immer flüssig.

Wie gewohnt bearbeitest du die Fondue-Masse auch bei der Zubereitung in diesem Set. It die Schokolade erwärmt, wird diese in den Topf gegeben. Durch die Wärme des Teelichts bleibt die Masse flüssig.

Größe/Fassungsvermögen/Ausstattung

Das kleine Gerät hat die Maße 23 x 17 x 17 cm und wird mit 4 Fonduegabeln geliefert. Mit einem Gewicht von 1,1 kg liegt das Fondue-Set im Durchschnitt.

Isst du gerne zu zweit oder mit 4 Personen Schokoladen-Fondue ist das Gerät ideal für dich. Aufgrund der Größe, des Gewichts und der Wärmequelle kannst du das Set flexibel einsetzen.

Im Set enthalten ist ein Topf mit einem Fassungsvermögen von 400 ml. Im Vergleich zu anderen Sets für Schokoladen-Fondue ist der Topf überdurchschnittlich groß. Wenn du den Topf mit Fondue-Sets im Allgemeinen vergleichst ist der Wert jedoch eher niedrig.

Aufgrund der Topfgröße und der 4 Fonduegabeln ist zu erkennen, dass das Set größer als ein Standard-Set ist. Da der Topf mehr Volumen hat, wird auch eine stärkere Hitzequelle benötigt. Die Verwendung eines Teelichts macht das Schmelzen der Schokolade langwierig. Es ist deshalb zu empfehlen die Schokolade im Voraus zu erwärmen.

Im Vergleich zu anderen Geräte-Arten ist die Beheizung mit einem Teelicht praktisch und günstig. Jeder hat Teelichter zu Hause und kann deshalb spontan ein Fondue zubereiten. Auf Brennpaste und Spiritus kannst du außerdem verzichten. Toll ist auch, dass du keinen Strom benötigst und das Set deshalb immer benutzbar ist.

Design

Das weiße Set besteht aus edlem Metall, welches einfach zu säubern ist, da sich der Topf abnehmen lässt. An der Außenseite des Topfs kannst du die Gabeln einhängen und isst deshalb noch komfortabler. Da die Gabeln verschiedene Farben haben, verwechselst du diese nicht.

So sind die Kundenbewertungen

Aktuell sind 83 Prozent der Käufer mit dem Kela Gerät zufrieden.

Hervorgehoben wird am Set:

  • Das Design
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Dass die Schokolade nicht anbrennt

Wir finden das schicke Design und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis toll. In der Regel brennt die Schokolade bei den meisten Sets kaum an, weshalb auch das Kela Gerät diesen Vorteil besitzt.

Sind dir diese Eigenschaften wichtig, wirst du mit dem Kela Fondue-Set glücklich sein.

Etwa 13 Prozent aller Käufer bewerten das Set negativ.

Die folgenden Punkte werden dabei kritisiert:

  • Chrom-Gestänge hat einen zu großen Durchmesser für den Topf
  • Schokolade ist vorher zu erwärmen

Es ist ein bekanntes Problem, dass das Teelicht nicht genug Kraft hat, um Schokolade zu schmelzen. Die Schwierigkeit mit dem Chrom-Gestänge ist dem Hersteller zu melden. Danach bekommst du dein Gerät ausgetauscht.

FAQ

Sind die Teile aus Keramik für die Spülmaschine geeignet?

Ja, die Teile aus Keramik sind für den Geschirrspüler geeignet.

Fondue bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Fondue Gerät Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Fondue Geräte finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Fondue Geräts achten solltest

Welche Arten der Fondue-Zubereitung gibt es?

Mithilfe unterschiedlicher Flüssigkeiten kann Fondue hergestellt werden. Diese Flüssigkeit wird über einer Wärmequelle erhitzt. Mit Gemüse, Brot und Fleisch schmeckt die Flüssigkeit lecker und kann sogar zum Garen verwendet werden.

Folgende Fondue-Arten gibt es:

  • Schokoladen-Fondue
  • Käse-Fondue
  • Fleisch-Fondue

Das Käse-Fondue

Das Schweizer Fondue, auch Käse-Fondue genannt, kommt vom Wort „Schmelzen“. Üblicherweise besteht die Flüssigkeit aus Stärke, Wein und Käse. Der Geschmack variiert, denn unterschiedliche Käsesorten sind für das Fondue geeignet.

Käsefondue Kaese Fondue

Käse-Fondue ist beliebt und schmackhaft.

Über dem Tischkocher (Rechaud) befindet sich ein Behälter aus Ton, Keramik oder Gusseisen. In diesem Topf wird der Käse warm gehalten.

Das Fleisch-Fondue

Beim Fleisch-Fondue wird das Fleisch in der Flüssigkeit gegart. Geeignet dazu sind Flüssigkeiten aus Brühe, Öl und Fett. Auch mit Wein ist ein Fondue möglich.

Die Flüssigkeit wird im Rechaud zum Sieden gebracht. Ideal dabei ist ein Behälter aus Edelstahl, denn dieser hält Temperaturen von 180 Grad aus.

Fleisch Fondue

Im Vergleich zum Fondue Chinoise hat das Fleisch-Fondue mehr Aroma und Geschmack.

Das asiatische Fondue Chinoise gibt es seit Jahrhunderten. Da bei dieser Art der Flüssigkeit kein Schmelzen erforderlich ist, ist der Begriff etymologisch inkorrekt.

Beim Fett-Fondue wird Fett im Topf geschmolzen. Siedet das Fett können Gemüse- und Fleischstücke darin gegart werden.

Ein Synonym für dieses Gericht ist Fondue Bourguignonne, welches mehr Kalorien als eine Bouillon hat. Ein Unterschied zwischen beiden Flüssigkeiten ist die Temperatur. Fett benötigt eine Temperatur von 170 bis 180 Grad und Brühe 100 Grad.

Machst du Fondue-Bacchus, bringst du Rosé oder Weißwein zum Erhitzen. Aufgekocht wird der Sud mit Suppengrün oder Knoblauch. Wenn du magst, kannst du auch Schaumwein einsetzen.

Das Schokoladen-Fondue

Schokoladen-Fondue schmeckt mit Früchten lecker. Dabei werden die Früchte in die flüssige Masse getaucht. Da Schokolade schnell anbrennt, ist derselbe Topf wie für das Käse-Fondue zu wählen.

Schokoladen-Fondue

Schokoladen-Fondue ist eine tolle Alternative zu Nachspeisen, wie Kuchen.

Welche Wärmequellen gibt es beim Fondue?

Üblicherweise wird Feuer zum Erwärmen des Fondue-Topfs verwendet. Wem dies zu unpraktisch ist, der kann unterschiedliche Wärmequellen auf dem Tisch nutzen.

Meist gibt es Sets mit einem Tischkocher, welcher in das System integriert ist.

Viele Geräte sind mit einem Pasten-Brenner oder Spiritus-Brenner erhältlich. Der Brenner besteht aus einem Tank, der für die Paste oder den Alkohol benötigt wird. Sobald der Brenner angezündet wird, erwärmt sich der Topf.

Ein elektrisches Fondue-Set ist eine gute Alternative zum Pasten- und Spiritus-Brenner. Die starke Elektro-Heizspirale beziehungsweise Platte befindet sich dabei unter dem Topf. Im Vergleich zu den anderen Brenner-Arten ist die Elektro-Variante teurer. Vorteilhaft ist, dass es während der Mahlzeit mit der elektronischen Variante nicht zu Unterbrechungen kommt.

Mit Kindern am Tisch ist die elektrische Variante sicher, denn die Brandgefahr ist gering.

Fondue-Sets mit Kerze gibt es ebenso. Da diese jedoch wenig Wärme freisetzen, sind diese nur für das Schokoladen-Fondue geeignet. Einige Sets werden auch für Käse-Fondues angeboten.

Worin liegen die Vorteile von Fondue-Sets gegenüber anderen Zubereitungsmethoden?

Fondue kann auch auf dem Herd und im Ofen zubereitet werden. Während der Sud Hitze zum Sieden braucht, benötigt der Käse Hitze zum Schmelzen. Die traditionellste Zubereitungsart bleibt das Fondue-Set.

  • Folgende Vorteile erhältst du durch ein Fondue-Set:
  • Geringe Vorbereitungszeit
  • Fachgerechtes Erhitzen
  • Frische Zubereitung
  • Individuelle Zubereitung
  • Ideal für kommunikative Abende

In einem Fondue-Gerät kannst du fachgerecht erhitzen. Jeder Gast hat die Möglichkeit die Lieblingszutaten zu verwenden und Mahlzeiten individuell zuzubereiten. Während der Zubereitung darf die Kommunikation nicht fehlen, denn so macht das Speisen noch mehr Freude.

Mit einem Fondue wird der Gastgeber entlastet, denn das Gerät übernimmt das Schmelzen der Fondue-Masse.

Die Dauer, Zubereitung und die Zutaten beim Fondue kann jeder alleine bestimmen. Außerdem kann sich der Gastgeber auf die Gäste und nicht die Zubereitung von Speisen fokussieren.

Was kostet ein Fondue-Set?

Bereits ab wenigen Euro ist ein günstiges Fondue-Gerät erhältlich. Gourmet-Varianten sind im dreistelligen Bereich verfügbar.

Ab circa 25 Euro kannst du simple Geräte mit einem Metallgefäß kaufen. Beim Kauf achte besonders auf die Wärmequelle und Verarbeitung. Ein schlechter verarbeitetes Gerät kippt häufig und kann rutschen.

Ein Set für das Käse-Fondue mit einem Caquelon gibt es im Handel ab 35 Euro. Dies bietet dir eine weitere günstige Möglichkeit ein Fondue-Set zu kaufen.

ArtPreis
Schokoladen-Fondue-Set8 - 30 €
Fondue-Set mit Metalltopf für alle Fondue-Arten25 - 100 €
Käse-Fondue-Set35 - 500 €

Noch günstiger gibt es Schokoladen-Fondue-Sets. Schon ab 8 Euro kannst du ein Set kaufen. Beachte jedoch, dass diese Sets meist nur für zwei Personen geeignet sind und mithilfe eines Teelichts betrieben werden.

„Wichtig bei einem Gerät ist eine gute Wärmequelle. Ebenso ist auf die Größe des Sets zu achten, welche auf die Personenanzahl abzustimmen ist.“

Wo kann man ein Fondue-Set kaufen?

Im Internet und in Elektrogeschäften sind Fondue-Sets erhältlich. In einem Supermarkt oder Kaufhaus gibt es die Sets selten. Beim Kaufen im Internet gibt es meist günstigere Preise und viele hochwertige Modelle.

Die meisten Menschen kaufen Fondue-Sets in den folgenden Stores:

  • eBay
  • Otto
  • Karstadt
  • Amazon
  • Media Markt
  • Saturn
  • Galeria Kaufhof

Die Fondue-Sets, die du bei uns findest leiten dich mit einem Link zu wenigstens einem Onlineshop. Hast du das passende Gerät gefunden, kannst du dieses gleich kaufen.

Für wen eignet sich ein Fondue-Set?

Ein Fondue-Set ist für jeden geeignet, der Fondue mag. An den Feiertagen oder zu einer geselligen Runde sind die Sets ideal.

Wenn du Vegetarier oder Veganer bist, hast du eine kleinere Auswahl beim Fondue. Benutze in diesem Fall ein zweites Gefäß, um deine Brühe, deinen Wein oder dein Öl zuzubereiten.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welches der vorgestellten Fondue Geräte passt am besten zu Dir?

Es gibt drei Fondue-Set-Arten, zu welchen:

  • Käse-Fondue-Set
  • Fondue-Set für verschiedene Arten
  • Schokoladen-Fondue-Set

gehören.

Jedes Set hat eine andere Ausstattung mit Vor- und Nachteilen.

Je nach Art des Fondues und gewünschten Eigenschaften benötigst du ein spezielles Set. Wir helfen dir ein Set zu finden, das zu dir passt.

Im Überblick siehst du die verschiedenen Sets und deren Vor- und Nachteile.

Wie funktioniert ein Fondue-Set für alle Fonduearten und worin liegen die Vorteile und Nachteile?

In diesem Set bereitest du alle Fondue-Arten zu. Üblicherweise besteht das Gerät aus einem Edelstahl-Behälter, der ideal für Fleisch ist. Du kannst auch Schokoladen- und Käse-Fondue damit zubereiten.

Vorteile

  • Spritzschutz
  • Für alle Fondue-Arten geeignet
  • Hitzestabiler Behälter

Nachteile

  • Schokolade und Käse brennen schnell an

Der hitzebeständige Topf aus Edelstahl ist praktisch für Fleisch-Fondue. Wenn der Inhalt siedet, kann das Fleisch und Gemüse gegart werden. Beim Schokoladen- und Käse-Fondue brauchst du weniger Wärme. Achte darauf, dass die Flüssigkeit nicht anbrennt.

Nutzt du Fondue mit Brühe, Fett und Wein ist der Spritzschutz wichtig. Dieser verhindert, dass du dich verbrennst oder verschmutzt.

Wie funktioniert ein Käse-Fondue-Set und worin liegen die Vorteile und Nachteile?

Mit diesem Set bereitest du Käse-Fondue zu. Dazu reicht ein Topf aus Ton oder Keramik aus. Dadurch verhinderst du, dass der Käse anbrennt.

Vorteile

  • Lange Wärmespeicherung
  • Käse hängt nicht fest

Nachteile

  • Nicht für Fleisch geeignet

Der Topf des Käse-Fondues eignet sich nicht für hohe Temperaturen. Aus diesem Grund kannst du kein Fleisch darin zubereiten. Jedoch die Zubereitung von Schokoladen-Fondue ist möglich, da Schokolade dem Käse ähnlich ist.

Das Caquelon-Material ist ein guter Wärmespeicher und gibt diese gleichmäßig ab. Der Käse ist im Topf flüssig, sodass du Speisen eintunken kannst. Da das Gefäß flach ist, erreichst du den Käse besser.

Pfannen Wok Test Die besten Woks im Vergleich

Wok Test & Vergleich 2019 | Die besten Woks

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Wok Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Woks. Wir haben alle… ... weiterlesen

Wie funktioniert ein Schokoladen-Fondue-Set und worin liegen die Vorteile und Nachteile?

Mit dem Fondue-Set für Schokolade kannst du Mahlzeiten für zwei Personen zubereiten. Als Wärmequelle dient ein Teelicht.

Vorteile

  • Lange Wärmespeicherung
  • Kein Anbrennen von Schokolade

Nachteile

  • Lediglich für Schokoladen-Fondue geeignet

Die Schokolade brennt bei einem solchen Set kaum an. Aufgrund des Materials wird die Wärme gespeichert und die Hitze gemildert. Üblicherweise kannst du diese Sets nur für Schokolade verwenden.

Meistens sind diese Sets mit einem Teelicht ausgestattet. Für Käse sind diese Geräte daher nicht gedacht. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Geräte meist sehr klein sind.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Fondue Geräte miteinander vergleichen?

Wir zeigen dir jetzt, wie wir unsere Fondue-Sets bewerten und vergleichen. Auf diese Weise siehst du, ob sich ein spezielles Gerät besonders für dich eignet.

Zu den Bewertungskriterien gehören:

  • Ausstattung
  • Größe und Zubereitungsmenge

In den nächsten Abschnitten siehst du Genaueres zu den Kriterien.

Größe und Zubereitungsmenge

Welches Set zu dir passt, hängt von der Personenanzahl ab, die das Set nutzt. Passe das Gerät einfach der Anzahl an Gästen oder Familienmitgliedern an.

Ein Set benötigt Platz im Küchenschrank, daran solltest du auch beim Kauf denken. Platzsparende Gerätevarianten sind mit einem Rechaud und Topf ausgestattet. Schalen und Platten fehlen bei diesen Sets.

Die Zubereitungsmenge hängt von der Größe des Sets ab. Ein kleines Gerät eignet sich für zwei Personen, während es auch Sets für die ganze Familie gibt.

Neben dem Fassungsvermögen ist auch die Anzahl der Fonduegabeln wichtig. Bereitest du Fondue mit Wein, Öl oder Brühe zu denke daran, dass viele Gäste mehr als eine Gabel benutzen. Ideal ist in einem solchen Fall ein größeres Fondue-Set.

Das Fassungsvermögen ist beim Käse-Fondue wichtig, denn umso mehr Käse in den Topf kann, desto mehr Menschen werden satt. Lädst du sechs Personen ein, benötigst du auch sechs Gabeln.

Beachte außerdem dem Platz der Fondue-Zubereitung, denn jeder benötigt etwas Freiraum zum Essen.

Ausstattung

Jedes Set kann eine unterschiedliche Ausstattung beinhalten. Kaufst du ein Set für viele Fondue-Arten, enthält dieses einen Spritzschutz. Auch Fonduegabeln und manchmal Fonduesiebe gibt es im Set. Das Sieb dient dazu Gemüse zu dünsten.

Bei einigen Sets erhältst du nicht nur ein Gefäß und einen Rechaud, sondern auch ein Brett für das Gerät. Dadurch hast du mehr Stabilität und Platz für Soßen und Dips.

Eine integrierte Wärmequelle gibt es in fast allen Sets. Diese Quelle kann ein Rechaud in elektrischer Form oder für Brennpaste und Spiritus sein. In Sets für Schokoladen-Fondues ist meist ein Teelicht eine Wärmequelle. Manchmal musst du das Teelicht, den Spiritus-Brenner und den Pasten-Brenner selbst kaufen.

Fondue-Set

Fondue-Sets gibt es in verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Wissenswertes über Fondue Geräte – Expertenmeinungen und Rechtliches

Welche Geschichte hat das Fondue?

Die ursprüngliche Form des Fondues wird mit Käse gemacht. Der Begriff Fondue wird häufig für Mahlzeiten genutzt, die kleine Lebensmittel in warmer Flüssigkeit darstellen. Woher das Käse-Fondue kommt, ist nicht klar. Der Ursprung der Mahlzeit könnte aus Frankreich oder der Schweiz stammen. Seit dem 20. Jahrhundert gilt das Fondue als Nationalgericht der Schweiz. Das Wort Fondue stammt vom französischen Begriff >>fondre<<,, der Schmelzen bedeutet. An Weihnachten und Silvester ist Fondue aktuell sehr beliebt.

Das Fondue gibt es seit circa 1900 Jahren. In Asien gibt es Fondue mit Gemüse- und Fleischstücken, die in siedende Brühe getaucht werden.

Welche Flüssigkeit / Masse ist die richtige für Fondue?

Verwende beim Käse-Fondue jungen Käse, denn dieser hat gute Schmelzeigenschaften. Die Sorte kannst du je nach Geschmack wählen und sogar mischen.

Besonders beliebt sind Beaufort, Vacherin, Emmentaler, Appenzeller, Comté, Tilsiter und Gruyère. Ideal sind diese Sorten zum Mischen. Nur der Comté und der Appenzeller sollten alleine verwendet werden. In Italien gibt es das Fonduta valdostana, welches mit Milch, Eigelb, Butter und weißem Trüffel besteht. In Abhängigkeit von der Gästeanzahl und dem Gerät sind 600 bis 1250 Gramm Käse und 0,25 bis 0,5 Liter Wein notwendig.

Machst du Fondue Chinoise benötigst du selbstgemachte Brühe oder Fond. Als Veganer oder Vegetarier eignet sich auch Gemüsebrühe.

Wichtig dabei ist, dass die Bouillon kraftvoll schmeckt, da die Mahlzeit sonst geschmacklich langweilig ist. Peppe die Brühe mit Chili, Nelken, Senfkörnern, Knoblauch, Weinbrand, Lorbeerblättern und Weißwein auf. Nutze deine Fantasie. In Abhängigkeit vom Topf brauchst du etwa 1 bis 1,5 Liter Bouillon.

Bereitest du das Fondue Bourguignonne zu, benötigst du das passende Fett oder Öl. Suche dir ein geschmacksneutrales Fett aus, welches hitzebeständig ist, denn dieses wird auf 180 Grad erhitzt.

Gute Öle sind beispielsweise Sonnenblumenöl, Rapsöl, Erdnussöl, Sojaöl und Palmfett.

Die Schokolade, die du beim Schokoladen-Fondue verwendest, muss pur sein, also ohne Nüsse oder Kekse. Wenn du möchtest, erhitze die Schokolade mit etwas Milch, dann ist sie cremiger. Aufgrund der kleinen Gefäße brauchst du meist wenig Schokolade.

Wie bereitet man Fondue richtig zu?

Für das Käse-Fondue ist es notwendig erst den Käse zu reiben und dann das Caquelon mit einer Knoblauchzehe auszustreichen. Koche danach den Weißwein auf dem Herd und mische ihn mit Stärke und Käse, bei geringer Wärmezufuhr. Besonders wichtig ist, dass du alle Zutaten gut rührst. Koche die Mischung nicht zu lange, denn diese wird sonst zäh.

Du kannst danach die Masse mit Muskatnuss und Pfeffer würzen. Ein Spritzer Zitronensaft und Kirschwasser schmeckt ebenso lecker.

Rezeptvorschlag für fünf Personen

  • Gemahlener Pfeffer
  • Geriebener Muskatnuss
  • 1 1/2 Esslöffel Kirschwasser
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Zitronensaft frisch
  • 4 Teelöffel Speisestärke
  • 500 g geriebener Gruyère
  • 240 ml Weißwein trocken
  • 250 g geriebener Emmentaler/Schweizer Käse

Wer keinen Alkohol mag, lässt das Kirschwasser weg und ersetzt den Wein durch Milch.

Die Brühe für das Fondue Chinoise ist auf dem Herd aufzukochen und danach in den Rechaud zu stellen. Machst du das Bacchus-Fondue ersetzt du die Brühe durch Wein.

Im Fonduetopf wird das Fett für das Fondue Bourguignonne erhitzt. Halte einen Holzlöffelstil in das Öl, um zu sehen, wie heiß dieses ist. Bilden sich kleine Blasen ist die optimale Temperatur erreicht. Stelle den Topf auf den angeschalteten Rechaud und beginne mit dem Essen.

Erhitze beim Schokoladen-Fondue die Stückchen im Wasserbad mit Sahne oder Milch. Ist die Schokolade geschmolzen, kannst du sie in das Gefäß für das Fondue geben.

Welche Beilagen passen gut zu Fondue?

Die Beilagen zu dem Fondue sind grenzenlos wählbar. Möchtest du traditionelles Fondue essen, nimm Brotstücke. Beim Fleisch-Fondue kommt dann lediglich Fleisch zur Verwendung.

Isst du Käse-Fondue, probiere Kartoffeln und anderes Gemüse, wie Karotten, Brokkoli und Paprika aus. Egal ob vorgegart oder als Rohkost, beides schmeckt. Probiere ebenso luftgetrocknete und geräucherte Wurst und Krabben aus. Auch Obst kann grenzenlos eingesetzt werden.

Südländische Früchte, Äpfel und Birnen kannst du portionieren und zum Fondue essen. Du kannst Obst problemlos tunken. Auch Meeresfrüchte, Gemüse und Fleisch kannst du vorgaren und dann zum Fondue essen.

Achte darauf, dass das Fleisch nicht zu lange gart. Ideal sind 0,5 cm Stücke Fleisch, die zur Soße und dem Dip passen.

Nach Geschmack kannst du Gewürze wie Pfeffer Salz und Kräuter verwenden. Plane pro Person 150 bis 300 g Fleisch ein. Besonders beliebt ist Schwein, Rind, Lamm, Kalb, Wild und Geflügel.

Gemüse kann im Sud zubereitet werden. Auch die Zubereitung von Gemüse und Fisch über Öl/Brühe ist möglich. Gerne werden auch gekochte Kartoffeln und Brot dazu genutzt. Salat, Obst und eingelegtes Gemüse sind ebenso schmackhaft.

„Stelle beim Fondue Kleinigkeiten bereit. Wichtig sind Soßen und Dips, die mit den kalten Kleinigkeiten gut schmecken.“

Trinke zum Fondue einen trockenen Weißwein. Viele Menschen mögen auch Schwarz- und Kräutertee, welcher die Verdauung positiv beeinflusst.

Machst du Schoko-Fondue, ist Obst wichtig. Erdbeeren, Äpfel, Bananen, Ananas und Birnen sind in mundgerechte Stücke zu portionieren. Ebenso beliebt sind Gummibärchen und Marshmallows.

Magst du es etwas aufregender, verwende Jalapenos, Chilischoten und schokolierte Früchte, die mit Pfeffer und Chiliflocken garniert sind. Fruchtpüree und Soße sind zum Dippen gut geeignet. Gestalte ein einfaches Schokoladen-Fondue auf diese Weise zu einem tollen Erlebnis.

Verwende auch spezielle Rezepte, um ein Fondue auf eine andere Weise zuzubereiten.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • http://www.spiegel.de/stil/ottolenghis-rezept-zwiebelfondue-mit-paprika-brotsticks-a-1024193.html
  • https://www.srf.ch/sendungen/puls/lifestyle/alkohol-zum-fondue-macht-den-magen-traege
  • http://www.essen-und-trinken.de/fondue

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/fondue-schweizer-fondue-k%C3%A4se-708185/
  • https://pixabay.com/de/holly-mais-combo-2122975/
  • https://pixabay.com/de/fleisch-fleischplatte-lebensmittel-1134528/
  • https://pixabay.com/de/fondue-tisch-tafel-essen-709713/
  • https://pixabay.com/de/k%C3%A4sefondue-fondue-essen-k%C3%A4se-2803840/

Letzte Aktualisierung am 16.09.2019 um 14:44 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Veröffentlicht von Redaktion Kochmensch

Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig und unvoreingenommen. Dabei verlinken wir auf mit Bedacht ausgewählte Online-Shops, in denen das jeweilige Produkt zu einem guten Preis erhältlich ist. * Wenn sich hier ein Leser entscheidet ein Produkt zu kaufen, welches wir vorstellen, dann wird unsere Arbeit oft (aber nicht immer) durch eine Affiliate-Provision vom Händler unterstützt, jedoch niemals vom Hersteller selbst. Ein eigenständiger Test der Produkte hat in der Regel nicht stattgefunden, falls doch, ist dies gesondert gekennzeichnet.